Seite auswählen

Anwendungsfall

Virtueller Service

 

 

Kundenservice auf einem neuen Niveau

Virtueller Service

Durch die VR-Technik ist es Unternehmen möglich, einen einzigartigen Kundendialog anzubieten.

Der Kunde kann via VR ganz einfach einen Berater anfunken, der sich dann als Avatar dazuschaltet. Im virtuellen Raum kann der Mitarbeiter alle Fragen des Kunden individuell und persönlich beantworten. Hier gibt es sogar die Möglichkeit, dem Kunden nicht nur theoretisch weiterzuhelfen, sondern es ihm auch ohne großen Aufwand in der Praxis vorzuführen. Damit ist der Kundenservice auf einem ganz neuen Niveau angelangt.

Auch für die Ausbildung und Schulung der Kundenberater kann VR genutzt werden. So können diese virtuelle Reparaturen zu jeder Zeit und an jedem Ort üben. Dies ermöglicht es den Kundenberatern, sich auch mit unerwarteten Situationen auseinanderzusetzen, noch bevor sie mit echten Kunden in Kontakt kommen. Durch die virtuelle Schulung realer Situationen lernen Kundenberater, ihre Kunden besser zu verstehen, mit ihnen zu interagieren und sie letztendlich an das Unternehmen zu binden.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Mies-van-der-Rohe-Str. 8
Tower 2 / 19. Etage

80807 München

info@vrmarketing-group.com